Gaming Stuhl Test und Vergleich

Das was ein echter Gamer braucht – Gaming Stühle und Gaming Sessel im Test. Jeder von Euch wird es kennen, Ihr fangt an zu zocken und es ist noch alles gut, aber nach einer gewissen Zeit wisst Ihr einfach nicht mehr wie ihr sitzen sollt, der Rücken tut weh, vielleicht sogar der Nacken oder generell der ganze Körper, weil Ihr einfach total verkrampft auf euren Sitzen oder Stühlen sitzen müsst.

Der ambitionierte Gamer achtet immer auf ein perfektes Equipment, der Gamer PC muss die beste Hardware haben, man braucht eine spezielle Maus oder Tastatur und auch der Monitor muss ein besonderer sein, aber der Gaming Stuhl ist ein einfacher Bürostuhl? Wer wirklich im professionellen oder auch Clan Gaming was “reißen” will, der braucht einen vernünftigen Gaming Stuhl. Gerade Pro Gamer brauchen einen perfekten Gaming Stuhl. Erfahrt in unseren Gaming Stuhl Tests worauf es ankommt.

 Quicklinks zu den Gaming Stuhl Tests

Gaming Stuhl Test

Wir testen nun ja schon eine Weile für euch die aktuellen Gaming Stuhl Top Modelle und können uns mittlerweile eine ganz gute Meinung über die verschiedenen Modelle bilden. Wie hier auf dem Portal ja schon mehrfach erwähnt gibt es da schon gewaltige Unterschiede und nur, weil ein Bürostuhl in Gaming Stuhl Optik daherkommt, heißt es nicht, dass er den Namen „Gaming Stuhl“ auch wirklich verdient. Es gibt natürlich verschiedene Preisklassen und auch bei den günstigen Varianten sind nicht alle schlecht, aber man muss wirklich genau aufpassen und sollte reiflich überlegen, was man sich da kauft. „wer billig kauft, kauft zweimal“ ist ein oft gebrauchtes Sprichwort und gerade bei Bürostühlen trifft das auch oft zu.
Wir haben euch mal 3 Modelle der unterschiedlichen Preisklassen rausgesucht und fangen mit unserem absoluten Gaming Stuhl Testsieger an.

Die Testsieger aus verschiedenen Preiskategorien

 

Platz 1 unter den Gaming Stühlen: Robas Lund DxRacer 1

Robas Lund 62501SR4 DX Racer1 Bild 1

Der DxRacer 1 Gaming Stuhl ist eindeutig nicht der billigste, aber auch nicht der teuerste Gaming Stuhl am Markt. Aber hier kann man wirklich von einem Preis/Leistungssieger sprechen. Top verarbeitet und super Funktionalität zeichnen diesen Gaming Stuhl aus. Die Erfahrung von DxRacer spiegelt sich in diesem Modell wieder. Top Gamer Stuhl für einen ansprechenden Preis.

 

 

 

 

 


HJH OFFICE 621838 Gaming Stuhl -Platz 1 im mittleren Preissegment

HJH Office 621838 gaming stuhl Bild 1

Gaming Stuhl für unter 200€? Ja das geht. Und taugt der auch wirklich was? Ganz klar, ja! Man kann nicht die gleichen Funktionen wie bei den DxRacer Modellen erwarten, keine höhenverstellbaren Armlehnen zum Beispiel, aber trotzdem ist dieser Gaming Stuhl wirklich gut. Das Design ist ansprechend und die Verabreitung ist hervorragend. Top

 

 


Racing Bürostuhl „MX Racer“ – Platz 1 in der günstigen Einsteigerklasse

racer gaming stuhl bild 7

Ein wirklich sehr günstiger Gaming Stuhl, und wie so oft muss der Preis irgendwo herkommen. Der Schreibtischstuhl ist nicht schlecht, aber das „Gaming“ bekommt er in erster Linie durch die große Farbauswahl und die die leichte Racing Optik. Ansonsten ist es ein Bürostuhl und mehr auch nicht. Aber unter den günstigen Modellen doch sehr gut, ein Bürostuhl unter 100€ ist genauso schwierig zu finden wie ein guter Gaming Stuhl für diesen Preis. Der Mx Racer ist da schon einer der besseren. Trotzdem wird bei den Bewertungen oft die Verabreitung bemängelt und die geringe Lebensdauer. Wer damit leben kann, der sollte sich den Gaming Stuhl mal näher angucken.

 

 

 

Welchen Gaming Stuhl empfehlen wir?

Es kommt natürlich wie so oft auf den „Geldbeutel“ an, aber wer wirklich was richtig gutes haben möchte und auch bereit ist dafür Geld auszugeben, der sollte sich die Gaming Stühle von DxRacer ganz genau anschauen. Hier bekommt man wirklich ausgereifte und gute Gaming Stuhl Modelle. Es gibt verschiedene Serien, die wirklich jedes Gamer Herz bedienen können.

Unsere Top Empfehlung ist aktuell der Robas Lund DXRacer 1, wie Ihr auch unserem Testbericht entnehmen könnt.


Typ Gaming Stuhl
Marke DxRacer
Preis 150€ bis 300€
Eigengewicht 24kg
Material Stoff
Sitzfläche 52×45 cm
Sitzhöhe 42 – 52 cm

Wer es ein bisschen günstiger haben möchte, aber trotzdem noch eine gute Qualität erwartet, der sollte sich die Gaming Stühle von HJH mal genauer angucken, speziell den HJH OFFICE 621836 aus unserem aktuellen Test. Wirklich ein Grund solider Gaming Stuhl, der ein interessantes Preis/Leistungsverhältnis bietet.

Gaming Stuhl ist nicht gleich Gaming Stuhl.

Viele Faktoren können das Sitzgefühl und den Komfort beeinflussen. Zum Beispiel welches Material verwendet wurde, Leder oder Stoff. Wie lässt sich der Gaming Stuhl einstellen. Bis zu welcher Körpergröße kann ich in den Gaming Stuhl noch vernünftig sitzen (ab einer Größe von 2 Metern wird es eng) Die meisten Gamer Stühle lassen sich eigentlich ganz gut einstellen, so dass auch eher kleinere Menschen einen passenden finden sollten. Trotzdem ist ein vernünftiger Gaming Stuhl Test sinnvoll und gibt euch die nötigen Informationen um eine gute Wahl treffen zu können.

 

Worauf ist beim Gaming Stuhl Kauf zu achten :

  • Material
  • Einstellmöglichkeiten
  • Verstellbarkeit
  • Optik
  • Haltbarkeit

 

Wie teuer ist ein guter Gaming Stuhl?

Es gibt ja diese eher einfacher Gaming Stühle, die es auch in einigen Möbelhäusern gibt, diese sind in den seltensten Fälle zu empfehlen, klar optisch sehen sie wie ein echter Gaming Stuhl aus, aber Material und Verarbeitung lassen da oftmals zu wünschen übrig. Die Sitzefläche ist schnell durchgesessen und wird hart, die Verstellmöglichkeiten sind sehr eingeschränkt und wirklich lange halten diese Stühle auch nicht. Diese Art der Gaming Stühle kosten um die 100€ und unser Tipp dazu, wenn man wirklich nicht mehr ausgeben möchte, dann lieber einen vergleichbaren “normalen” Bürostuhl kaufen, da hat man oft mehr von. Denn bis auf die Optik, sind sie dann meist qualitativ hochwertiger.

Ein guter Gaming Stuhl fängt irgendwo bei 200€ an, aber es gibt auch Modelle, die schon mal über 300€ kosten können. wir werden euch erklären was wirklich Sinn macht und worauf man bei einem Gaming Stuhl verzichten kann.

Welche Hersteller gibt es bei Gaming Stühlen?

  • DxRacer, einer der bekanntesten Hersteller von professionellen Gaming Stühlen, welche eher im teureren Segment angesiedelt sind, aber der Preis ist auch gerechtfertigt. Ein Gaming Stuhl von DxRacer ist super verarbeitet und bietet ein exzellentes Sitzgefühl. Den meisten wird der Name DxRacer ein Begriff sein im Zusammenhang mit Robas Lund Gaming Stühlen, diese Bezeichnung dient bei den Gaming Stühlen als „Beinname“. Mehr zu den Gamer Stühlen von DxRacer findet Ihr auf unserer Robas Lund DxRacer Seite

    oder auch direkt auf der englischen Seite des Herstellers, hier bei dxracer.com

  • Akracing, ist auch ein sehr professioneller und guter Hersteller von Gaming Stühlen. Gut verarbeitet und auf lange Zockerabende ausgelegt, bieten Gaming Stühle von Akracing einen super Komfort. Mehr findet Ihr auch hier auf der Webseite

  • HJH Office Gaming Stühle auch hier gibt es mehr Informationen direkt beim Hersteller

Warum empfehlen wir einen Gaming Stuhl von DxRacer (Robas Lund) ?

Eigentlich sind die Gaming Stühle von DxRacer doch ganz schön teuer oder? Ja richtig, aber in diesem Fall macht sich das wirklich bezahlt. Ihr könnt bei diesen Gaming Stühlen wirklich spitzen Qualität erwarten, sie sind super verarbeitet und bieten den besten Komfort. Außerdem überzeugen die Gaming Stühle von DxRacer durch zusätzliche Features wie extra Polsterungen und sehr flexible Einstellmöglichkeiten. DxRacer ist einfach der erfahrenste Anbieter von Gaming Stühlen und diese Erfahrung spiegelt sich in den Produkten wieder. Ein Gaming Stuhl von DxRacer ist eine Investition in die Zukunft, man hat wirklich sehr lange was davon. So ein Gaming Stuhl soll ja nicht nur gut aussehen, er soll halten und einen bequemen Sitzkomfort bieten und genau das kann man von einem DxRacer Gaming Stuhl erwarten. Es sind aktuell einfach die besten Gaming Stühle auf dem Markt und sie haben sich in unseren Tests bewährt.

Die 3 Top Gaming Stühle von DxRacer

DxRacer 5 „Robas Lund“ Gaming Stuhl

 

Eigengewicht
26kg

Material
Stoff

Sitzfläche
54×53 cm

Sitzhöhe
43 – 52 cm

DxRacer 6 „Robas Lund“ Gaming Stuhl

 

Eigengewicht
25kg

Material
Kunstleder

Sitzfläche
54×53 cm

Sitzhöhe
43 – 52 cm

 

Warum ist ein guter Gaming Stuhl so wichtig?

Genauso könnte man fragen, warum ist eine gute Matratze so wichtig, oder gute Schuhe? Im Sitzen, ob nun beim Zocken oder generell am Schreibtisch verbringt man eine Menge Zeit und alle die, die keinen guten Schreibtisch Stuhl haben wissen ganz genau, wie schnell das Sitzen unbequem werden kann. Auf lange Sicht können sogar Rückenschmerzen oder andere Probleme dazu kommen. „Gutes Sitzen“ ist wirklich wichtig, aber lest einfach dazu unseren Beitrag.

Wie läuft so ein  Gaming Stuhl Test?

Da so ein Test auch mal schnell eine subjektive Meinung darstellen kann, ohne dass man das vielleicht möchte, versuchen wir uns wirklich auf die wesentlichen Fakten zu beschränken, natürlich kann man trotzdem versuchen seine eigene Meinung zu dem jeweiligen Produkt anzubringen. Diese Meinung soll dann für euch als Hilfestellung und Entscheidungsunterstützung dienen, damit Ihr beim Kauf eines Gaming Stuhls oder auch Gaming Sessel wirklich eine sinnvolle Wahl treffen könnt.

Kriterien nach denen wir die Gaming Stühle bewerten:

  • Lieferumfang und Verpackung: gut, bei so einem Gamer Stuhl gibt es ja nicht viel Möglichkeiten beim Lieferumfang was besonders zu machen, der Stuhl sollte schon drin sein. Aber bei der Verpackung gibt es schon Unterschiede, Stichwort frustfreie Verpackung und vor allem sinnvolle Verpackung, damit die bestellte Ware auch heile ankommt.
  • Ausstattung und Design, auch hier gibt es bei den Gaming Stühlen sicher nicht viele Unterschiede, jedenfalls in der Ausstattung, so ein Lehne ist schon feines, aber manche haben halt zusätzliche Features, wie zum Beispiel ein vollständig klappbare Rückenlehne oder auch zusätzlich Polster, diese Fakten werden hier erwähnt. Und gerade bei den Gaming Sesseln gibt es ausstattungstechnisch natürlich schon Unterschiede, ob mit Boxen oder ohne, manche Gamer Sessel haben sogar eine Vibrationsfunktion.
  • Handhabung und Verarbeitung, ein ganz wichtiger Punkt, gerade die Verarbeitung ist ganz wichtig und sollte wirklich genau betrachtet werden, wir bewegen uns hier teilweise schon im gehobenen Preis Segment und da möchte man dann auch eine ordentliche Qualität erwerben. Wir untersuchen die Gaming Stühle ganz genau und testen sie wirklich ausgiebig, damit wir uns von der Verarbeitung auch ein angemessenes Bild bilden können.
  • Fazit, na gut, das erklärt sich ja eigentlich von ganz allein, wir fassen den Test Bericht nochmal zusammen und geben euch eine Kaufempfehlung zu den Gaming Stühlen oder eben auch nicht.

Mal von Gamer zu Gamer, wofür braucht man einen Gaming Stuhl?

Naja brauchen ist da vielleicht das falsche Wort, grundsätzlich tut es ja auch ein „normaler“ Bürostuhl. Aber sein wir doch mal ehrlich, gerade wenn man sein „Gamingreich“ schon ein bisschen gepimmt hat, dann möchte man auch auf einem dementsprechendem Gaming Stuhl sitzen. Alles andere würde doch auch gar nicht in´s Bild passen. An dieser Stelle möchten wir aber nochmal darauf hinweisen, es gibt in vielen Möbelhäusern und auch bei Amazon diese „Gaming Stühle“ für um die 100€ …glaubt uns, lasst es, wir haben es durch und diese Stühle taugen in den meisten Fällen nichts. Wenn ihr wirklich nicht mehr als 100€ ausgeben wollt, dann kauft lieber einen normalen Bürostuhl, da bezahlt ihr dann das Gaming nicht mit und habt eine deutlich bessere Qualität. Die günstigen Gaming Stühle sind einfach mies verarbeitet und sparen war sie nur können. Probleme die auftreten können, die Lehne knackt unangenehm nach kurzer Zeit und die Sitzpolsterung ist oft sehr dürftig und ruck zuck durchgesessen.

Bei einem guten Gaming Stuhl habt Ihr das nicht, hier könnt ihr wirklich Qualität erwarten und erlebt keine bösen Überraschungen. Schaut Euch einfach hier auf der Seite um und ihr werdet sicher fündig werden. Ihr findet hier Gaming Stühle und Gaming Sessel der verschiedenen Preiskategorien. Lasst euch von unseren Gaming Stuhl Tests überzeugen

Playseat oder Gaming Stuhl?

Playseat Bild Startseite

Nun fragen sich sicher einige, was soll denn ein Playseat sein und wo ist der Unterschied zu einem Gaming Stuhl? Playseats sind eigentlich mehr für die Renn- und Autofahrspieler unter euch. Sie sind prinzipiell eigentlich wie ein Autosportsitz aufgebaut und bieten zusätzlich Vorrichtungen um ein passendes Gaming Lenkrad und Pedale zu befestigen. Für den ambitionierten Rennfahrer unter euch ist es der deutlich sinnvoller Gaming Stuhl. In einem Playseat kommt wirklich ein „Ich sitze im Auto Gefühl“ auf, Wir haben seid neusten einige Playseats hier auf der Seite gelistet, guckt es euch einfach mal an. Hier Klicken zur Playseat Seite

 

Soundsessel

Neben den ganzen Gaming Stühlen und Playseats findet ihr aber auch Soundsessel bei uns. Der ideale Begleiter für jeden Konsolen Gamer der es mal ein bisschen gemütlicher haben will.

 

Oder doch lieber ein Relaxsessel?

Es gibt wohl nichts Gemütlicheres als ein richtig guter Relaxsessel, nur muss man hier aufpassen, dass man nicht einschläft. Einer der besten Relaxsessel im mittleren Preisbereich ist der Relaxsessel Calgary von Robas Lund

Die aktuellsten Gaming Stuhl Testberichte

Playseat Evolution M Gran Turismo Test

In den letzten Monaten haben wir immer wieder die unterschiedlichsten Gaming Stühle für euch getestet. Das es aber noch eine spezielle Variante dieser Stühle gibt hatten selbst wir lange Zeit nicht auf dem Schirm. Die Rede ist von Playseats, die euer Zockerzimmer in einen vollwertigen Racing Simulator verwandeln. In Kombination mit einem Force Feedback Lenkrad inklusive Pedalerie beschert ihr euch somit das Gaming Glück auf Erden. Wir haben diese Gedanken zum Anlass genommen, für euch den P…

Playseat Evolution Test – Playseat Test

Heute nehmen wir uns mal einen etwas anderen Gaming Stuhl vor. Nicht nur die normalen Schreibtisch Gaming Stühle sind interessant, wer richtig was auf sich hält der hat auch einen Playseat. Ideal für Renn und Simulationsspiele, natürlich in Kombination mit einem passenden Gaming Lenkrad. Aber le…

HJH OFFICE 621700 Gaming Stuhl Racer im Test

Das Gaming lange keine Nischensportart mehr ist, das bezweifelt schon lange niemand mehr. Das aufrüsten der Hobbyecke geht damit einher. Klar ist, dass zum Gaming auch ein gewisser Wohlfühlfaktor von Nöten ist. Ob dieser Faktor aber auch zu einem absolut moderaten Preis zu bekommen ist, prüfen w…

HJH Office Gaming Stuhl Monaco im Test

Die Feiertage gut überstanden, starten wir das neue Jahr mit unserem ersten Test. Falls ihr noch an einem gewöhnlichen Schreibtischstuhl sitzt und das Ganze, verständlicherweise als etwas unbequem empfindet und eventuell aufrüsten wollt, wäre vielleicht der HJH OFFICE Gaming Stuhl im Design Mon…

AKRACING Prime Gaming Chair – Gaming Stuhl

Da stehen uns heiße Wochen ins Haus… Jedenfalls innerhalb der eigenen vier Wände. Es ist Saison für die Blockbuster Games des Jahres und wer möchte nicht bestens gerüstet in die schönste aller Jahreszeiten für uns Gamer starten?
Für euch haben wir heute einen Gaming Stuhl von AKRACING g…